Skip to main content

Eduardo Menezes Head of EMEA


Eduardo Menezes

Eduardo Menezes ist Head of EMEA.

Menezes war zuletzt als Executive Vice President bei Praxair tätig – eine Position, die er von 2012 bis zur Fusion von Praxair und Linde im Jahr 2018 bekleidete. Davor hatte Menezes verschiedene Engineering- und Management-Positionen inne, in denen er das weltweite Geschäft von Praxair unterstützte. Außerdem  hat er in zahlreichen globalen Führungspositionen gearbeitet. So war er als President, Praxair Puerto Rico, Vice President Industriegase für die US-Weststaaten, Vice President und General Manager USA der Praxair Distribution, Inc., Geschäftsführer von Praxair Mexiko, President von Praxair Europa und President USA für Industriegase tätig. 2011 wurde er zum Senior Vice President ernannt.

Menezes verfügt über einen Abschluss in Verfahrenstechnik von der Bundesuniversität Rio de Janeiro und einen Masterabschluss in Betriebswirtschaft von der State University of New York.